Unser Kollege Francesc Baró geht in seinen verdienten Ruhestand! Er ist der Mitentwickler des TX4 und der nachfolgenden Generation von Taxitronic-Taxameter

Es ist nicht leicht für Taxitronic, einen verdienten Mitarbeiter wie Francesc Baró zu verabschieden. Er arbeitete seit 1976 mit grosser Kreativität, Erfahrung, Professionalität und Wissen in unserer Firma. Werte, die viel zum weltweiten Bekanntheitsgrad unserer Marke beigetragen hat. Francesc hat die Softwareentwicklung der Taxameter geführt, vom ersten Taxitronic-Taxameter TX4 bis zum heutigen Tag.

Es gab viele Momente, die wir mit dieser aussergewöhnlichen Person geteilt haben, Erfolg, Stress, Aufregung, Freude, etc. und heute beginnt eine neue Etappe in seinem Leben, sein verdienter Ruhestand.

Ein kleines und rührendes Event fand heute in den Büros von Taxitronic statt, um ihm die Zuneigung und Anerkennung unserer Firma und seiner Kollegen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.